Warum B•E•P

Ob eine Strategie oder ein neues Produkt erfolgreich ist, entscheidet sich meist früh. Der erste Meilenstein ist die richtige Auswahl des Partners. Die B•E•P unterstützt seit 2008 Ihre Partner bei der Realisierung von zukunftsweisenden Strategien und Projekten.

Was uns unterscheidet?

  • Eine klare Fokussierung auf die Branchen Medien, Internet und Telekommunikation.
  • Die B•E•P und die Mitarbeiter denken und handeln zukunftsorientiert. Ob Videotelefonie innerhalb von Social Networks, Location Based Services, mobile Bezahlverfahren über Near Field Communication, Cloud Computing bis hin zu Social TV. Wir entwickeln und leben Trends.
  • Unser erfahrenes Team. Erfahrene Industrieexperten, die auf allen Managementebenen fachlich sowie menschlich überzeugen und „anpacken“ können.

Sie wollen noch mehr Gründe wissen? Gerne. Ein Anruf genügt.

Philosophie:

Zu unseren Kunden und Partner gehören nationale und internationale Branchenführer, Unternehmen in schwierigen Situationen oder Private-Equity-Investoren, die mit ihrer Beteiligung Mehrwert schaffen möchten. Sie alle wollen sichtbare und nachhaltige Erfolge erzielen.

Diesem Anspruch wird B•E•P mit einem konsequent unternehmerischen Beratungsansatz gerecht:

  • B•E•P begleitet keine Projekt, die nicht zu überprüfbaren Ergebnissen führen.
  • B•E•P spricht auch Unangenehmes offen an, reden Klartext und erstellt keine Gefälligkeitsgutachten.
  • B•E•P hört nicht mit der Planung auf, sondern begleitet auch die Umsetzung.

Das Ergebnis unserer Arbeit: überdurchschnittliches Wachstum.

Was uns unterscheidet:

B•E•P hat sich einem Management im wörtlichen Sinne verschrieben: Wir nehmen die Dinge in die Hand. Wo andere gute Ratschläge geben, haben wir längst die Ärmel aufgekrempelt. Anpacken macht uns einfach Spaß. Das gilt auch (und speziell) für „heiße Eisen“.

Wir schätzen die Arbeit nach agilen Projektmanagement-Methodiken und setzen speziell bei IT Projekten gerne agile Methoden ein um jederzeit Transparenz, Produktivität und Messbarkeit zu schaffen.

Besonderen Wert legen wir auf schnelle Ergebnisse, unseren integrativen Führungsstil und eine stets transparente Vorgehensweise. Das hat sich bewährt und bringt auf den Punkt, was B•E•P ausmacht: Tatkraft, Teamgeist und Offenheit.

Management:

Alexander Etzel, geschäftsführender Gesellschafter, ist seit 1996 in der Telekommunikations- und Internetbranche tätig und bekleidete vor der Gründung der B·E·P verschiedene Senior Management Funktionen in internationalen Großunternehmer wie z.B. bei Telefonica Movilies oder Carphone Warehouse.

Alexander war in den letzten Jahren beispielsweise für die Initiierung von neuen Geschäftsmodellen im Mobilfunk, der Einführung von Cloud Services für den größten deutschen Mobilnetzbetreiber oder die agile Entwicklung von Voice und Videoservices innerhalb des größten deutschen Social Networks verantwortlich.

Damir Holik, Partner, ist seit 2001 in der Internetbranche und war bis 2006 bei verschiedenen Internetagenturen als Projektmanager für internationale Kunden tätig.

Seit 2006 arbeitet Damir als Consultant und war unter anderem für das Re-Design der mobilen Plattformen der VZnet Netzwerke Ltd. verantwortlich; fungierte als Head of Development bei VZmobil und verantwortete die Entwicklung von verschiedenen mobilen Webseiten der Deutschen Telekom.